September, 2021

Dies ist ein sich wiederholendes Event

26Sep16:0016:15P L O P P | Gabriele Bernstein / Dieter Hofmann: Der Zwang (von Stefan Zweig)Szenische Lesung16:00 - 16:15 Moderne Galerie, Bismarckstraße 11-15

Event Details

Ferdinand, ein österreichischer Maler, flüchtet vor dem Ersten Weltkrieg mit seiner Frau in die Schweiz. Obwohl er seit Monaten öfter die Wohnung wechselt, „um seine Spuren zu verwischen“, erreicht ihn der ängstlich erwartete Stellungsbefehl. Seine Frau Paula versucht verzweifelt, ihn vom Fahren abzuhalten. Ferdinand steht hinter all ihren Argumenten, aber innerlich ist er nicht in der Lage, zu widerstehen Er muss in den Krieg ziehen. Es ist wie ein Zwang. Kurz vor der Grenze, als er das Leiden der verwundeten französischen Soldaten miterlebt, bekommt er wieder Zugang zu seinen Gefühlen und kann die richtige Entscheidung treffen. Dieter Hofmann und Gabriele Bernstein sind Ferdinand, Paula und die Erzähler und präsentieren in einer szenischen Lesung einen Auszug aus „Der Zwang“.

mit Gabriele Bernstein (Schauspiel) und Dieter Hofmann (Schauspiel)

Foto: © Andreas Gwosdz

Mehr

Gesundheitsrichtlinien für dieses Event

Gesichtsmasken erforderlich
Weitere zusätzliche Gesundheitsrichtlinien Es gelten die jeweils aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Sie können sich unter folgendem Link zur Veranstaltung anmelden und Plätze reservieren: https://app.locaboo.com/de/participation/booking?user=42808 Weitere Informationen unter: https://www.kulturbesitz.de/de/

Zeit

(Sonntag) 16:00 - 16:15

X